Schon während meines Studiums der Soziologie und Psychologie habe ich mich intensiv mit gesellschaftlichen Veränderungen beschäftigt. Dabei hat mich am meisten interessiert, was Menschen bewegt und was sie sich vom Leben wünschen. Mein Ziel ist es, die Welt besser zu machen. Um dieses Ziel zu erreichen, habe ich bereits zu den Themenbereichen Mobilität, Lebensmittelproduktion, Stadtplanung und im sozialen Bereich gearbeitet. Meine Weiterbildung in Design Thinking und Creativity for Innovation sowie meine langjährige Erfahrung in Moderation und Projektmanagement runden mein Profil ab.

Ich arbeite mit verschiedenen Kreativitäts-Methoden u. a. aus Design Thinking und dem Improvisationstheater. Dabei suche ich immer die passensten Methoden für die vorliegende Fragestellung meiner Kunden aus.

Kreativität und Innovation sind beständige Teile meines Lebens, beruflich und privat.

Photo by Patrick Zeller, https://patzeller.com/